suchen
drucken
 
header_dieStiftung_03.jpg

Elke-Grimmer-Stiftungsfonds

Frau Elke Grimmer, geboren am 22. Februar 1948 in Hamburg und gelernte Goldschmiede-Meisterin, war Inhaberin eines kleinen Schmuckgeschäfts am Kolpingplatz in Karlsruhe. Soziales Engagement zeichnete Frau Grimmer von jeher aus.

So pflegte sie, als es notwendig wurde, ihre kranke Mutter und war bis zu ihrer eigenen schweren Krankheit als sog. "Blauer Engel" im alten St. Vincentius Krankenhaus in Karlsruhe ehrenamtlich tätig. Sie schätzte den Umgang mit ihren Mitmenschen. Außerdem liebte sie die Natur und machte gern lange Spaziergänge, am liebsten im nahe gelegenen Stadtgarten Karlsruhe, der u. a. aus ihrem Stiftungsfonds eine jährliche Förderung erfährt.

Im Rahmen einer individuellen Vermögens-Nachfolgeplanung wurde Frau Grimmer im Jahre 2012 von ihrer Beraterin der Volksbank Karlsruhe u.a. über die Möglichkeit der Einrichtung eines Stiftungsfonds informiert. Von dieser Perspektive begeistert, setzte sie diese Idee unter unserer fachmännischen Begleitung zügig in die Tat um. Leider verstarb Frau Grimmer all zu kurze Zeit danach, am 19. Mai 2013.


Die Spenden dieses Stiftungsfonds:

 
 Spende Mai 2017
 
 Spende Februar 2016
 
 Spende Januar 2015



  • Ihre Volksbank Karlsruhe-Stiftung