suchen
drucken
 
header_Stiftungszweck.jpg

Die Waldkitze aus Rheinstetten freuen sich auf ihren neuen Bauwagen

Der Waldkindergarten WALDKITZ e.V. in Rheinstetten ist vor 14 Jahren aus einer Elterninitiative heraus entstanden und wird bis heute ehrenamtlich von der Elternschaft geleitet und organisiert.

 

Im Waldkindergarten lernen die Kinder abseits von Reizüberflutung die Natur und den Jahreszeitenlauf kennen und werden auf der Grundlage eines guten Betreuungsschlüssels in ihrer Individualität angenommen und gefördert.

 

Der aktuelle Bauwagen, in dem die Kinder frühstücken, malen oder sich einfach aufwärmen können, wurde seinerzeit gebraucht erstanden und in mühevoller Eigenleistung der Eltern hergerichtet. Der Waldkindergarten WALDKITZ e.V. wird durch ständig wachsenden Zuspruch mit 20 Kindern erstmals voll belegt, und der bisherige Bauwagen damit zu klein sein.

 

Den großen Wunsch der Elterninitiative, einen größeren Bauwagen anzuschaffen, unterstützte die Die Volksbank Karlsruhe – Stiftung mit einer Spende in Höhe von 5.000 EUR.

 

Waldkitze-Spendenuebergabe.jpg

v.l.n.r.: Stefan Spohrer, Vorstand der Volksbank Karlsruhe – Stiftung, Silvia Weiler, Pressewart, Waldkindergarten WALDKITZ e.V., Jürgen Hofheinz, Volksbank Karlsruhe/PrivateBanking, Initiator der Spende

 

Waldkitze-alterBauwagen.jpg

  • Ihre Volksbank Karlsruhe-Stiftung