suchen
drucken
 
header_Stiftungszweck.jpg

Volksbank Karlsruhe – Stiftung engagierte sich auch in diesem Jahr bei der Karlsruher Vesperkirche

Die Karlsruher Vesperkirche in der Johanniskirche am Werderplatz ist nun schon im sechsten Jahr für viele Bedürftige nicht nur Zuflucht an kalten Tagen, sondern auch ein Ort des Austausches, der Geselligkeit und des gemeinsamen Erlebens. Getragen wird das Sozialprojekt von dem großen Engagement der ehrenamtlichen Mitarbeiter, die dafür sorgen, dass während der vier Wochen in der Karlsruher Vesperkirche die Besucher täglich mit einem warmen Essen, Kaffee und Kuchen und Vesperbrotbeuteln versorgt werden können.

 

Täglich wird ein kulturelles Programm angeboten, es wird zusammen gebastelt, gespielt, gesungen und gebetet. Es ist ein Ort der Wärme, der die Besucher ihren oft schweren Alltag für eine Weile vergessen lässt. Die Volksbank Karlsruhe – Stiftung unterstützt dieses Projekt auch in diesem Jahr mit einer Spende in Höhe von 5.000 EUR.

 

Vesperkirche2019.jpg

v.l.n.r.: Andreas Lorenz, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Karlsruhe – Stiftung, Wolfgang Stoll, Direktor des Diakonischen Werkes Karlsruhe, Dieter Eger, Projektleiter, Stefan Spohrer, Vorstand der Volksbank Karlsruhe - Stiftung

 

  • Ihre Volksbank Karlsruhe-Stiftung