suchen
drucken
 
header_Stiftungszweck.jpg

Stiftungsspende

Die Volksbank Karlsruhe-Stiftung unterstützte mit 3.500 EUR das Lessinggymnasium Karlsruhe

Das Lessing-Gymnasium freute sich über die großzügige Spende der Volksbank Karlsruhe-Stiftung. Die Spende ermöglicht den Schülern des Seminarkurses Robotik die Teilnahme am RoboCup Junior der Karlsruher Schulen.

Aufbauend auf den von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 10 in Naturwissenschaft und Technik beim Bau der Eieruhr gemachten Erfahrungen entstand im letzten Schuljahr die Idee für einen Seminarkurs mit dem Thema Robotik.

 

 

Das Neueste: 05.06.2016

1. Platz beim Robocup der Karlsruher Schulen
Beim 2. Karlsruher Schul-Robotik-Cup belegte das Team des Lessing-Gymnasiums den ersten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

 

img_doppelpfeil_news.png Mehr erfahren ...

 

 

Die Volksbank Karlsruhe-Stiftung unterstützte mit 5.000 EUR den Freundeskreis "Asyl".

Der stark gewachsene Zustrom von Flüchtlingen stellt gesellschaftlich höchste Ansprüche. Aus diesem Grund war es für die Verantwortlichen der Stiftung klar, dem "Freudeskreis Asyl Karlsruhe" aktuell mit finanzieller Hilfe in Höhe von 5.000 EUR zu unterstützen.

 

Angesichts des "so unendlichen Bedarfs" freute sich Vorstand- und Gründungsmitglied Christoph Schneller mit großem Dank über diese Stiftungsspende. Bei der Frage, wofür die Spende eingesetzt werden könnte, rückten für Schneller die Projekte und Unterstützungen für Flüchtlingskinder in den Blick und er so wesentliche Deutschunterricht, für den man spezielle Lehrbücher sehr gut gebrauchen könne.

 

Bei all den Aufgaben liege dem Freundeskreis besonders am Herzen, die Leute auch menschlich wahrzunehmen, mit Ihnen zu sprechen und sich auszutauschen. Das ist ein Hauptteil der Willkommenskultur, dafür steht etwa auch die für alle offene "Teestube" einmal in der Woche montags ab 18.00 Uhr im Gebäude des Alten Schlachthofes.

 

2015_Freundeskreis-Asyl.jpg

Die Volksbank Karlsruhe-Stiftung unterstützte mit 1.000 EUR den Gnadenhof für Tiere e.V.

Seit 1999 setzt sich der Gnadenhof in Karlsruhe, Richtung Neureut für misshandelte oder durch falsche Haltung geschwächte Tiere - überwiegend Großtiere wie Pferde, Schafe, Kühe, Hängebauchschweine, Geflügel jeder Art, aber auch Hunde und Katzen ein.

 

Nun wurde es auch mal Zeit dem Gnadenhof mit einer Spende über 1.000 EUR zu helfen und die Begegnung zwischen Mensch und Tier zu fördern.

 

 

2015_GnadenhofFuerTiere.jpg

 

2015_Gnadenhof-01.jpg

 

2015_Gnadenhof-02.jpg

 

2015_Gnadenhof-03.jpg
  • Ihre Volksbank Karlsruhe-Stiftung